Gemeinden
  Sie sind hier: Gemeinden
English

Die Gemeinden

Die Orte Forchheim und Dörnthal liegen am landschaftlich schönen Übergangsbereich zwischen Ost- und Westerzgebirge.
Seit 1999 sind die Ev.-Luth. Kirchgemeinden Forchheim und Dörnthal als Schwesterkirchgemeinden strukturell miteinander verbunden und gehören zum Kirchenbezirk Marienberg.
Der Kirchgemeinde Forchheim sind die Dörfer Haselbach, Wernsdorf und Görsdorf seit alters her angeschlossen.
Mit Stand vom 31.12.2014 gehörten der Kirchgemeinde Forchheim 761 und der Kirchgemeinde Dörnthal 256 Gemeindeglieder an.
Beide Kirchgemeinden blicken auf eine lange Geschichte zurück, die sich besonders in der Gestalt der Kirchen äußert:
So ist für Forchheim hinzuweisen auf die in den Jahren 1719-26 von George Bähr erbaute Kirche mit Orgel von Gottfried Silbermann.
Für Dörnthal charakteristisch ist die Wehrkirche (seit 1465), deren Baugeschichte bis ins 13. Jahrhundert zurückreicht.


In beiden Kirchgemeinden sind unterschiedliche Glaubensprägungen und Frömmigkeitsrichtungen beheimatet und geben Raum, innerhalb der Gemeinde seinen ganz persönlichen Platz zu finden.
Die zahlreichen kirchgemeindlichen Aktivitäten sind durch viel ehrenamtliches Engagement geprägt und getragen.


Wir feiern jeden Sonntag in (fast) jeder der beiden Gemeinden Gottesdienst und lassen uns durch Gottes Wort beschenken.
Sie sind herzlich eingeladen zu unseren Veranstaltungen am Leben der Kirchgemeinde teilzunehmen.

Kalender

Tageslosung